Hospizarbeit und Trauerbegleitung

Zur Hospizarbeit und Palliativmedizin gehört wesentlich die Trauerbegleitung. Sie stellt ein unterstützendes Angebot für die Angehörigen dar, um nach dem Verlust eines Menschen zu einer Neuorientierung im Leben des Alltags zu kommen.
 
Trauer ist die natürliche Reaktion eines Menschen auf Verlust und ergreift Leib und Seele, Geist und Beziehungen. Trauer ist eine Grunderfahrung menschlichen Lebens. Es gibt kein Leben ohne Trauer.
Das Malteser Hospiz-Zentrum im Hamburger Nordosten stellt Betroffenen neben der ehrenamtlichen Begleitung, eine kostenfreie palliative Beratung und Begleitung durch Fachkräfte zur Verfügung.
 
Wir arbeiten eng mit dem Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard zusammen und vermitteln gerne den Kontakt

Bei mehr Interesse wenden Sie sich an uns unter der Tel. 040 - 227 09 55

Kontakt aufnehmen

Noch Fragen?

Dann schicken Sie uns schnell eine E-Mail an
info@pflegedienst-im-alstertal.de

oder rufen Sie uns an:
Tel. 040 - 227 09 55

Ihr Pflegedienst im Alstertal
Seitenanfang