Kombinationsleistung

Die Pflegebedürftigen nehmen Sachleistungen an. Im ersten Schritt werden die Sachleistungen direkt mit dem Pflegedienst abgerechnet.
Bleiben danach noch z.B. 23% des Betrages übrig, den der Pflegegrad für Sachleistungen zur Verfügen stellt, werden 23% des Pflegegeldes
an die Versicherten ausbezahlt.

Kontakt aufnehmen

Noch Fragen?

Dann schicken Sie uns schnell eine E-Mail an
info@pflegedienst-im-alstertal.de

oder rufen Sie uns an:
Tel. 040 - 227 09 55

Ihr Pflegedienst im Alstertal
Seitenanfang