Unsere Werte und Ziele

Die Pflege von Pflegebedürftigen ist die zentrale Aufgabe unseres Pflegedienstes. Wir pflegen Menschen. Wir stehen ihnen und ihren Angehörigen bei und begleiten sie im Erleben und Verarbeiten von Gesundheit, Krankheit, Krisen und Sterben. Wir fördern die Selbstständigkeit und Entscheidungsfähigkeit unserer Kundinnen und Kunden. Wir leisten einen verantwortungsbewussten, aktiven Beitrag zur Verbesserung ihres Befindens und ihres Zustandes.
 
Professionelle Pflege ist eine Wissenschaft und eine Kunst.
 
Wir achten das Leben und den Tod, respektieren die Werte und wahren die Rechte und die Würde der Pflegebedürftigen. Wir orientieren uns an ihren kulturellen Hintergründen und an ihrer Biographie. Unser Handeln leiten wir von ihrer aktuellen Situation, ihren Lebensumständen und den darin liegenden Ressourcen ab. Wir setzen unsere Fach- und Sozialkompetenz und Kreativität ein und übernehmen die Verantwortung für unser Handeln. Die uns anvertrauten Pflegebedürftigen können sich auf uns verlassen.
 
Unsere Pflegequalität ist gut.
 
Qualität, Verständnis und Einfühlungsvermögen unserer qualifizierten und motivierten Mitarbeiter bilden die Grundlage für die Betreuung unserer Kunden. Die gewünschte Pflegequalität wird von der Leitung des Pflegedienstes festgelegt. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter setzt sich für deren Entwicklung und Realisierung ein.
In der Pflege liegt uns die Sicherheit und das Wohlbefinden der Pflegebedürftigen am Herzen. Wir überprüfen regelmäßig die Wirksamkeit unseres Handelns. Wir pflegen wirtschaftlich und umweltbewusst.
 
Wir betrachten uns als eigenständige lern- und entwicklungsfähige Persönlichkeiten und Partnerinnen/Partner. Wir setzen uns ein für die Verwirklichung unseres Leitbildes. Unser Führen und Fördern besteht darin, Ressourcen zu aktivieren sowie mit geeigneten Mitteln oder Maßnahmen zu ergänzen.
 
Lehren und Lernen sind Bestandteile unseres Berufsalltages. Wir schaffen geeignete Bedingungen für die Aus- und Weiterbildung sowie für Lern- und Änderungsprozesse. Fachliche und persönliche Fortbildung ist ein Recht und eine Pflicht aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Pflegedienstes.

Wir sind uns bewusst, dass wir im täglichen Einsatz Belastungen ausgesetzt sind, die unsere Gesundheit beeinträchtigen kann. Gemeinsam  bemühen wir uns um die Verbesserung der Arbeitsbedingungen mit dem Ziel, die Belastungen zu reduzieren und dadurch unsere Zufriedenheit, wie auch die unserer Kunden zu steigern. Wir betrachten die Verbesserung der Arbeitsbedingungen als kontinuierlichen Prozess und sehen ihn als festen Bestandteil unseres Qualitätsmanagementsystems.

Kontakt aufnehmen

Noch Fragen?

Dann schicken Sie uns schnell eine E-Mail an
info@pflegedienst-im-alstertal.de

oder rufen Sie uns an:
Tel. 040 - 227 09 55

Ihr Pflegedienst im Alstertal
Seitenanfang